Bist du unser nächster Top-Dating-Coach?
Für mehr Informationen, klick hier

Ist sie in mich verliebt? 9 einleuchtende Signale

Ich suche eine Freundin! 5 simple Schritte, wie du sie über Tinder, Lovoo, Bumble & Co. findest

„Sie liebt mich, sie liebt mich nicht… sie liebt mich, sie liebt mich nicht…“

Bildergebnis für she loves me she loves me not gif

*Schlägt dir das Gänseblümchen aus der Hand*

Buenos días, Amigo.

Mir ist zu meinen karamellfarbigen Ohren gekommen, dass du gerade in einer Zwickmühle steckst.

Zurzeit gibt es diese eine wunderschöne Frau in deinem Leben:

  • Sie ist abenteuerlustig und für jede Schnapsidee zu haben
  • Sie pflegt die gleichen Leidenschaften wie du
  • Sie teilt deine Vorliebe für beknackte Klopf-Klopf-Witze

Mit ihr scheint einfach ALLES zu passen.

Möglicherweise wart ihr bereits auf einigen Dates oder aber hattet sogar schon (mehrmals) leidenschaftlichen Sex.

Und jedes Mal, wenn du sie siehst passiert es:

Dein Herz springt dreifache Rückwärtssaltos und so, als würden tausende Ameisenkolonien in deinem sterblichen Korpus herumtanzen, spürst du in jeder einzelnen Zelle deines Körpers ein gigantisches Kribbeln.

Scheint ganz so, als hätte es dich erwischt…

Du bist Hals über Kopf in sie verliebt.

In deinen Visionen siehst du bereits, wie ihr pompös auf Schloss Neuschwanstein heiratet, eure Flitterwochen in einer Präsidentensuite auf Malibu verbringt und 27 wunderschöne Rotzlöffel in die Welt setzt.

Doch eine entscheidende Sache scheint deine edlen Pläne zu durchkreuzen:

Die Gewissheit darüber, ob sie deine unbändigen Liebesgefühle auch bestätigt.

Gigantische Selbstzweifel treiben dich vollkommen in den Wahnsinn…

„Was ist, wenn sie niemals meine Freundin werden möchte?“

„Was ist, wenn sie eigentlich gar nichts für mich empfindet und mich letzten Endes für einen anderen, den sie liebt, verlässt?“

Time-Out!

Atme einmal tieeeeeef durch.

In diesem Artikel zeige ich dir nämlich:

  • 9 einleuchtende Signale, die dir verraten, ob sie in dich verliebt ist
  • Welche Erkenntnis dir andere Wannabe-Dating-Coaches niemals verraten werden
  • Was Bambi mit ihrer Zuneigung zu dir zu tun hat
  • Inwiefern Tinder, Lovoo & Co. dir zeigen, ob sie dich liebt
  • Wie du sie vollkommen verrückt nach dir machen kannst, wenn sie dir KEINES dieser Signale gibt

Woran du erkennen kannst, ob sie in dich verliebt ist

Lass mich dir etwas verraten, Bro.

Ich verstehe vollkommen, warum du herausfinden möchtest, ob deine Auserwählte in dich verschossen ist.

Zumal kannst du sie in dieser Gewissheit federleicht zu deiner Freundin machen.

Worauf ich dich jedoch aufmerksam machen muss, ist Folgendes:

Immer wieder sehe ich in unzähligen Artikeln dutzender Wannabe-Dating-Coaches, wie dem Leser DAS magische Signal versprochen wird, auf das er zu achten hat.

Lass mich dir etwas verraten:

Dieses EINE geheime Signal gibt es schlicht und ergreifend NICHT.

Spätestens seit dem letzten Mal, als deine Lady ihren Kopf nickte, aber damit „Nein“ meinte, müsste es dir bewusst sein…

Um das Puzzle der fantastischen Welt der weiblichen Psychologie zu lösen, gehört schon etwas mehr dazu.

*Klugscheißermodus an*

Genauer genommen:

Ein Verständnis für die Subkommunikation ihres Verhaltens.

*Klugscheißermodus aus*

Damit du ein wahrer Sherlock Holmes darin wirst, anhand ihrer Attitüde zu erkennen, ob sie in dich verliebt ist, habe ich dir daher 9 einleuchtende Signale bereitgestellt.

WICHTIG: Sie sind jedoch als CLUSTER zu lesen.

Je mehr Signale sie dir gibt, umso höher ist die Chance, dass sie tatsächlich in dich verliebt ist – und umgekehrt.

Wie ich auf diese 9 Signale gekommen bin?

Durch jahrelange Erfahrung, hunderte Dates und unzählige frühere Missdeutungen.

Wenn du dir also den Walk-Of-Shame ersparen möchtest, den der frustrierte Vergangenheits-Ümit dutzende Male gegangen ist, weil er ihre „Anzeichen von Verliebtheit“ vollkommen FALSCH gedeutet hat…

…setz dich aufrecht hin und schnapp dir ein Notizbuch.

Signal #1: Sie schenkt dir ihre volle Aufmerksamkeit

Egal, ob du ihr von deinem Urlaubstrip in den Kanaren oder dem Durchfallproblem deines Großonkel Hubert erzählst:

Deine Señorita schenkt dir 100 % ihrer Aufmerksamkeit.

  • Sie klebt an deinen Lippen
  • Hört dir haargenau zu und MERKT sich sogar die Details deiner Geschichten
  • Durchlöchert dich interessiert mit Fragen
  • Selbst wenn ihr keine Worte austauscht, blickt sie dir fokussiert in die Augen

Sie gleicht einem Schwamm, der jeden Tropfen deiner Erzählungen aufsaugt.

Signal #2: Sie gibt dir den Bambi-Blick

Jedes Mal, wenn ihr etwas unternimmt, tut sie es:

Sie bemüht sich darum starken Blickkontakt zu dir zu halten.

Dabei sieht sie dich jedoch nicht wie eine Serien-Killerin an, die dich einschüchtern möchte, um dich nach eurer Verabredung kaltblütig abzustechen.

Nein.

Ihre Pupillen weiten sich, während ihre übrigen Gesichtsmuskeln rund um ihre Augenregion entspannt bleiben.

Die Augen deiner Auserwählten bekommen wortwörtlich gar nicht genug von dir.

Ihr habt euch für einige Sekunden nichts zu erzählen?

Deine Grazie versucht sich weiterhin darin, den Blickkontakt zu dir zu halten.

Auch ohne Worte bekommt sie nicht genug von dir.

Warum?

Weil sie dabei ein Kribbeln in ihrem gesamten Körper spürt, das sie lebendig fühlen lässt.

„Augen sind die Tore zur Seele.“, wie mein Urgroßmutter Fatma schon zu sagen pflegte.

Und genau diese innige Verbindung möchte deine Lady zu dir spüren.

Das bedeutet allerdings nicht, dass sie diesen Augenkontakt nonstop zu dir halten kann.

Wenn sie einen so anziehenden Blickkontakt nicht gewohnt ist, kommt es nicht selten vor, dass sie sich dabei mädchenhaft verhält.

Zum Beispiel indem sie auf einmal:

  • unkontrolliert kichern muss
  • den Augenkontakt zu dir unterbricht

Wie du übrigens einen phänomenalen Blickkontakt schaffst, mit dem du sie förmlich ausziehst, erfährst du in diesem Artikel, den Klaus für dich geschrieben hat:

Blickkontakt beim Flirten: 5 ausschlaggebende Tipps

Signal #3: Ihr fällt es schwer dich zu verlassen, nachdem ihr miteinander Zeit verbracht habt

Sie ist zu Besuch bei dir.

Nachdem ihr mit „Lego gespielt“ habt und du ihr ausgiebig deine „Pokémon-Kartensammlung“ gezeigt hast, liegt ihr Beisammen.

Ihr wisst beide, dass sie am nächsten Tag früh hoch und noch in der selben Nacht nach Hause muss.

Doch anstatt dessen, dass sie panisch auf die Uhr guckt und völlig danach brennt, sich auf ihren Weg zurück zu machen, verhält sie sich wie folgt:

Sie kostet jede Sekunde, die ihr gemeinsam verbringt, vollkommen aus.

Mit all ihren Sinnen.

Sie genießt

  • jede leidenschaftliche Berührung
  • jeden innigen Blickkontakt
  • dein verführerisches Eau de Toilette
  • jeden heißen Kuss, den sie dir in jeder weiteren Minute, die sie bei dir verbringt, abgewinnen kann

Sie bringt es einfach nicht über ihr Herz, dich zu verlassen.

Auch wenn du in ihrer Wohnung herumlungerst, schafft sie es – wenn überhaupt – erst Stunden später, sich von dir zu trennen.

Letzten Endes musst du schon derjenige sein, der sich rausschmeißt.

Darüber hinaus

  • fragt sie dich, ob sie dir und deinen Freunden Gesellschaft leisten kann, wenn ihr euch Drinks schnappt
  • lädt sie dich auf Partys ihrer Freundinnen oder sogar ihrer Familie ein
  • möchte sie selbst simple Dinge, die sie üblicherweise besser allein erledigen kann, mit dir zusammen unternehmen (zum Beispiel kochen, obwohl sie weiß, dass du zwei linke Hände hast)

Signal #4: Sie sendet dir ständig „unwichtige“ Nachrichten

Sie schickt dir Bilder von den langweiligsten Dingen des Planeten?

Wie sie zum Beispiel zu Abend ein Käsebrot ist?

Sie wünscht dir jeden Tag einen „Guten Morgen“ mit dutzenden peinlich-berührten Emoji-Fratzen?

Und fragt dich jeden Abend wie dein Tag war – selbst wenn du auf ihre letzte Nachricht nicht geantwortet hast?

Gratulation, Bro.

Deine Lady gibt ihr allerbestes, um deine Aufmerksamkeit zu behalten.

Auch wenn diese Nachrichten nicht wirklich sonderlich viele Emotionen in dir auslösen, zeigen sie dir eins:

Du bist auf einem guten Weg – sie findet dich fantastisch.

Schließlich steckt sie regelmäßig Zeit und Energie darin, auf deinem Schirm zu bleiben.

Sie hält quasi keinen Moment ohne dich aus.

Signal #5: Sie versucht dich zu verwöhnen

Es war einmal vor nicht allzu langer Zeit…

Eine grazile Mademoiselle mit dem Namen Larissa.

Wellige, blonde Haare, haselnussbraune Augen und einen Körper, mit dem sie selbst Irina Shayk Konkurrenz machte.

Larissa war eine Augenweide.

Ich lernte sie während einer Busfahrt kennen.

Nach einigem Hin- und Hergetexte vereinbarten wir unser erstes Date:

Ein Spaziergang durch einen Park, gefolgt von einem Billiard-Spiel in einer Pool-Bar und frisch gemixten Cocktails auf einer Dachterrasse.

Das Date endete damit, dass Larissa mich zu ihr auf einen „Kräutertee“ einlud, den ich übrigens bis heute nicht probieren konnte. 😉

Die Nacht war phänomenal, sodass wir uns zügig einig waren, dass wir und wieder treffen sollten.

Doch, auch wenn wir uns eigentlich auf eine Freundschaft Plus geeinigt hatten, weil ich keine Beziehung mit ihr eingehen wollte (zumal sie auch charakterlich nicht das beste Match für mich war), bemerkte ich es:

Sie entwickelte immer stärkere Gefühle für mich.

Woran ich das unter anderem bemerkte, war folgende entscheidende Sache…

Sie verwöhnte mich nach allen Regeln der Kunst.

Wie?

Indem sie

  • ständig für mich kochen wollte, als ich bei ihr war
  • sich jedes Mal granatenscharf für mich kleidete, obwohl ich ihr erzählte, dass sie einen Jogger tragen kann – weil ich teilweise straight aus dem Gym wie ein verwahrloster Obdachloser zu Besuch kam
  • mir Massagen anbot, ohne eine Gegenleistung zu erwarten
  • ihre Wohnung vor jedem meiner Besuch blitzeblank putzte, obwohl sie eigentlich das Chaos in Person war

Wenn sich deine Ma’am also ähnlich verhält, kann ich dir verraten, dass das ein hervorragendes Zeichen ist.

Du möchtest wissen, wie die Story mir Larissa zu Ende ging?

Alles klar.

Weil unsere „Beziehung“ eher auf unbeantworteter Liebe beruhte, sprach ich mich letzten Endes mit Larissa aus.

Sie war eine wundervolle Frau, die mir alles bot – daher war es mir umso wichtiger, ihre Bemühungen nicht schamlos auszunutzen – zumal ich ihre Liebe nicht bestätigen konnte.

Einige Zeit später, stellte ich ihr einen guten Freund von mir vor, der bereits mehrere Monate heimlich für sie schwärmte.

Und als wäre es das Happy End einer kitschigen Hollywood-Romantik-Komödie, sind die beiden noch immer in einer glücklichen Beziehung.

Signal #6: Sex-Orchester

‘And I can’t wait for you, and the things you make me do

My heart is ringing so I’m singing this song for you

I’m horny 

Horny, horny, horny.‘

Wenn deine Lady an dich denkt, spielt ihr Kopf „Horny“ von Hot ‘n‘ Juicy in der Dauerschleife.

Du gefällst ihr in der Tat so überwältigend gut, dass ihre Urinstinkte sie förmlich dabei anfeuern, sich mit dir fortzupflanzen.

Schließlich fühlt sie sich bei dir sicher und geborgen.

Somit möchte sie eine heiße Nummer nach der anderen mit dir schieben.

Natürlich ist der Sex-Trieb bei jeder Frau unterschiedlich ausgeprägt.

Eine Frau, die jedoch vollkommen in dich verschossen ist, weist für ihre Verhältnisse unüblich hohe Lust auf.

So können zwei- bis dreimalige Sex-Sessions in einer Woche schon ungewöhnlich viel für ihre Verhältnisse sein…

Signal #7: Sie vermisst dich

  • Du bist für einige Tage unterwegs und nicht 24/7 für sie erreichbar
  • Du tüftelst an deiner Karriere und antwortest nicht binnen weniger Millisekunden auf ihre Nachrichten
  • Du verlässt ihre Wohnung und machst dich auf dem Weg nach Hause

Wenn sich deine Chica sich in dich verguckt hat, reagiert sie in Szenarien wie diesen auf die gleiche Art und Weise:

Sie vermisst dich.

Vielleicht erzählt sie es dir nicht direkt, du merkst es jedoch in Sekundenschnelle anhand ihrer Nachrichten.

Woran?

Sie schwelgt in Erinnerungen über eure vergangenen gemeinsamen Abenteuer und in jeder einzelnen ihrer Nachricht spürst du, wie sie sich darum bemüht, eine starke Verbindung zu dir aufrecht zu erhalten (indem sie dich zum Beispiel mit Insider-Witzen neckt).

Vermisst dich eine Frau, ist sie motiviert dich wiederzusehen.

Bekommt sie allerdings rund um die Uhr alles was sie verlangt…

…wird ihr Bedürfnis nach dir schneller gesättigt sein, als du „Wubba lubba dub dub!“ rufen kannst.

Es ist also besser für dich, deine Aufmerksamkeit sorgfältig zu verteilen.

Signal #8: Sie ist eifersüchtig

Sobald sie dir dabei zusieht, wie du mit anderen Frauen flirtest, du nur ein wenig Smalltalk mit einer ihrer Freundinnen hältst oder aber an deinem Smartphone vor ihrer Nase tippst, siehst du es:

Immense Eifersucht in ihrem Gesicht.

Natürlich kann ich sie dafür nicht verurteilen.

Denn wenn wir Männer verliebt sind, muss unser Herzblatt nicht viel machen, um uns eifersüchtig zu machen.

„Wer ist alles so da?“

Sie wird schon eifersüchtig, wenn du auf eine Veranstaltung ohne sie hingehst?

Yup, Bro. Sie muss dich wirklich lieben.

Möglicherweise kann ihre Eifersucht sehr anstrengend sein, aber vertrau mir – sie kann sie nicht einfach stoppen.

Einige Frauen sind vielleicht gut darin sie zu verstecken, aber vertrau mir, sie ist da…

Signal #9: Sie macht dich EXKLUSIV

Tinder?

Lovoo?

Happn?

„Hell no!“, denkt sich deine Señorita, während sie alle-derartigen Apps deinstalliert und Dates mit anderen Männern meidet, als wäre sie ein über Hindernisse springender Hürdenläufer.

Vielleicht flirtet sie noch harmlos mit anderen Männern, aber…

Spoiler: Das verschwindet nicht einfach spurlos, selbst wenn ihr in einer erfüllten, monogamen Beziehung seid.

Was sie hingegen NICHT tun wird, wenn sie bedingungslose Liebe für dich empfindet, ist:

Sich alle Möglichkeiten offen zu lassen, sodass fremde Männer eine Chance haben, in ihr Leben zu treten.

Schreibt sie hingegen noch AKTIV mit vielen Männern via WhatsApp & Co., ist das kein gutes Zeichen.

Damit subkommuniziert sie Folgendes:

Sie ist sich dir gegenüber noch unsicher und hält sich einen Platz für den Mann frei, der besser zu ihr passt.

Zumindest ist das der Fall, wenn sie WEDER beziehungsunfähig ist NOCH Bindungsängste hat.

Wie du damit übrigens umgehst, erfährst du in diesem Artikel, den ich dir geschrieben habe:

Sie will keine Beziehung? Die 5 wahren Gründe und was du dagegen tun kannst

Beginnt sie auch noch ständig damit, über andere Männer zu schwärmen, hast du ein Problem…

Wenn sie jedoch nur noch darüber reden kann, wie wundervoll du bist und nicht den Eindruck erweckt, als würde sie andere Männer daten – großartig, Muchacho!

Das ist ein starker Indikator dafür, dass sie gewaltige positive Gefühle für dich empfindet.

Sie zeigt dir keines dieser Signale?

Okay, Bro.

Lass mich ehrlich zu dir sein:

Wenn sie dir keines der oben genannten Signale zeigt, ist sie nicht in dich verliebt.

Du hast jetzt zwei Optionen:

  1. Du gehst mit deiner Grazie eine Freundschaft-Plus ein (wie du das schaffst, erfährst in diesem simplen Schritt-für-Schritt-Guide, den Klaus dir geschrieben hat)
  2. Du verführst sie ab heute RICHTIG.

Ich habe zwar keinen blassen Schimmer, was du bisher falsch gemacht hast, Amigo…

…was ich dir allerdings bieten kann, ist eine ENTSCHEIDENDE Sache:

Meine Hilfe.

Wie?

Indem ich dir meine #1 Flirttipps in Form eines kostenlosen Dokuments überreiche.

Ein Dokument, mit dem du dein Liebesleben und damit die Reise zu deinem attraktivsten Selbst, einem Ich 2.0 – einem proaktiven Mann, der bildhübsche Frauen wie ein Magnet in sein Leben zieht, ENORM voranschreitest.

Hier ist es:

Du willst wissen, wie man zu diesem attraktiven Mann wird, der Frauen total verrückt macht? Ich habe die wichtigsten Techniken hierfür in diesem kostenlosen PDF festgehalten...

Wir sehen uns auf der anderen Seite!

Dein mic-droppender Bro,

Ümit

Willst du 23 Copy-Paste-Sätze, um nie wieder langweilige Gespräche zu führen?

23 Sätze und 3 Techniken, die dich so unwiderstehlich machen, dass sie völlig verrückt nach dir wird?

Ja, gib mir diese Beispielsätze!

Verwandte Artikel

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar