Das Erste Date: 12 Must-Have Tipps für Männer

Must-Have erstes Date Tipps für Männer

Das ist die Definition von einem ersten Date:

Ihr eine Geschmacksprobe davon geben, wie es ist, mit dir Zeit zu verbringen.

In diesem Artikel entdeckst du erste Date Tipps, die dein Treffen mit einer Frau garantiert perfektionieren!

Du wirst danach genau wissen, wie du sie für dich begeisterst.

Was du in diesem Artikel lernst:

  • Der größte Fehler, den fast alle Männer machen und der deine Chancen bei ihr zerstört
  • Die #1 goldene Regel, um ihr ein unvergessliches Erlebnis zu bescheren
  • Wie du sie mit Sicherheit beim ersten Date küsst
  • Was du tun kannst, um Gespräche interessant und anziehend zu gestalten
  • Wie du bei deinem Date einen bleibenden Eindruck hinterlässt

Du willst weitere Ideen, was man bei seinem ersten Date machen kann? Lies dazu diesen Artikel, um kreativen Ideen zu sammeln:

Sie nach einem Date fragen (ohne dabei wie ein Serienkiller rüberzukommen)

Lass uns ganz von Vorne beginnen… Wie bringst du sie dazu, sich mit dir zu treffen?

Um mit dir auf ein Date zu gehen, sollte sie:

  • Ein sicheres Gefühl haben
  • Sexuell an dir interessiert sein

Aber wie macht man das?

Schau dir dazu dieses Video an, in dem ich zeige, wie man über Whatsapp und Tinder an ein Date kommt…

Um dir zu zeigen, wie du eine Frau auf der Straße zu deinem neuen Date machst, habe ich dieses Video für dich:

Wie du dich auf das Date vorbereitest

Die Tatsache, dass du vor deinem Date diesen Artikel liest, ist schon mal gut.

Eine gute Vorbereitung auf das erste Date reduziert deine Nervosität auf ein Minimum.

Doch vorher sollten wir ein paar Dinge durchgehen, die du tun solltest, sodass du an dem Tag deines Dates in Topform bist (das sind Dinge, die ich selbst auch mache):

  • Sport im Voraus! Das macht dich entspannt
  • Zähne putzen
  • Dein bestes Paar Schuhe anziehen (ernsthaft: Frauen achten darauf)
  • Parfüm auftragen (=Bonuspunkte erzielen)
  • Nicht zu viel Gel in die Haare klatschen 😉
  • Kaugummi mitnehmen
  • Sonnenbrille einpacken, wenn die Sonne scheint (Es ist ärgerlich, wenn sie eine trägt, aber du nicht)
  • Vorher etwas interessantes unternehmen, worüber man dann leidenschaftlich berichten kann. Wenn du nichts faszinierendes in deinem Leben erlebst; erinnere dich mindestens an eine tolle Story, die du ihr erzählen kannst

Eine gute Vorbereitung nimmt dir die Nervosität und minimiert die Wahrscheinlichkeit, dass du fundamentale Fehler machst.

Also nimm dir etwas Zeit dafür, außer du willst unbedingt etwas im Kinn hängen haben willst wie Hugh Jackman in „Movie 43“. Dann kann ich dir auch nicht helfen… 😉

Jetzt bist du entspannt und siehst super fly aus, aber du kannst deine komplette Vorbereitung immer noch ruinieren, wenn du einen dieser Fehler machst:

4 hirnverbrannte Dating Fehler bei einem ersten Date

Hast du auch manchmal das Gefühl, dass du zu wenig wirklich nützliche Dinge in der Schule beigebracht bekommen hast?

Klar lernst du den Satz des Pythagoras und den Bioprozess hinter der Photosynthese… aber wenn es um Lebensfähigkeiten geht wie „beim ersten Date nicht wie ein Psychopath rüberzukommen“…

…sind die meisten Männer ungebildeter als Gänseblümchen.

Doch ich habe die „Erste-Date“-Bibel für dich niedergeschrieben. Sie enthält die 4 Dating Todessünden, die dein erstes Date so katastrophal machen, wie ein 10-Stunden-Flug neben einem schreienden Baby.

Erstes Date Fehler 1: All-in gehen

„Hallo“ sagt sie, kommt angelaufen und ist stilvolle fünf Minuten verspätet.

Ihr habt euch vor einem Restaurant verabredet. Du lächelst ein wenig nervös, ganz so als ob dich das nicht stören würde, und es folgt ein Küsschen links und ein Küsschen rechts.

Die nächsten Stunden werden in etwa so ablaufen:

  1. Ihr setzt euch einander gegenüber
  2. Du fragst nach ihrem Tag
  3. Ihr bestellt Getränke
  4. Du fragst nach ihrem Studium/ ihrer Arbeit
  5. Ihr bestellt Essen
  6. Du fragst nach ihren Interessen/ Hobbys
  7. Du bestellst nochmals Getränke
  8. Du fragst nach ihrem vorherigen Urlaub
  9. Hmm, wo ist eigentlich das Essen?
  10. Das Gespräch ist nicht wirklich spannend und man fühlt keine wirkliche Verbindung
  11. Unangenehmes Stille #3
  12. Hmm, shit. Das wird wohl nichts mit ihr
  13. Wer bezahlt die Rechnung?
  14. Am nächsten Tag schreibt sie dir: „Ich hatte eine Tolle Zeit mit dir, aber leider empfinde ich nicht mehr für dich… tut mir leid“

Der absolut größte erste Date Fehler, den man machen kann?

Sofort all-in gehen!

Das ist nämlich eine zu hohe Investition:

  • Du investierst viel Zeit. Ein Restaurantbesuch kostet dich 2-3 Stunden
  • Es ist eine hohe Investition in Form von Geld
  • Vor allem aber: Es ist eine hohe emotionale Investition. Semi-gezwungenes Stillsitzen und sich eine Art Vorstellungsgespräch anhören…

Erstes Date Fehler 2: Barbapapa sein

Wer von euch kennt „Barbapapa“ noch? Barbapapa kann alles sein, was er sein will. Er kann jede vorstellbare Form annehmen.

Und das ist genau, warum er ein rückgratloser pinker Scheißhaufen ist.

Die meisten Männer machen beim ersten Date einen auf Barbapapa. Sie passen ihre Antworten daran an, was die Frau ihres Erachtens nach toll findet. Sie sagen also immer was korrekt ist, aber nicht, was sie wirklich denken.

Sag, was du sagen würdest, wenn du bei deinem Kumpel wärst.

Du solltest nicht Barbapapa sein. Auch nicht, wenn du eine dunkelhäutige Frau mit einer Birnenfigur vor dir hast.

Frauen stehen auf Männer, die sich nicht ständig anpassen.

Pro-Tipp: Ich fluche anfangs deutlich weniger (allerdings immer noch oft genug), wenn ich in der Gegenwart einer Frau bin. Auch meinen schwarzen Humor lasse ich anfangs sanfter ausfallen. Doch letztlich sage ich nach ein paar Gesprächen genau die gleichen Dinge, die ich auch zu meinen Kumpels sagen würde. Ich empfehle aus 10.000 Gründen, das zu tun. So mag sie dich, wie du wirklich bist.

Erstes Date Fehler 3: Sie beim ersten Date nicht küssen

Ein Kuss sagt mehr als 1000 Worte.

Männer fragen mich manchmal: „Soll ich sie beim ersten Date schon küssen?“

Naja, es kommt immer auf die Situation an… Ich mach Witze…

VERDAMMT JA, DAS SOLLST DU!

Es ist wichtig, sie beim ersten Date zu küssen, weil es zwei unabdingbare Fakten vermittelt:

  1. Du bist mit ihr auf einem Date, weil du sie verführen willst.
  2. Du machst ihr klar, dass du sie magst

Der erste Kuss soll nicht lange dauern.

Ein paar Sekunden sind völlig ausreichend.

Das einzig Wichtige ist, dass es passiert ist.

Ich kann mich an kein erfolgreiches Date erinnern, bei dem ich sie nicht geküsst habe. Und ich hab nicht mitgezählt, aber ich hatte bestimmt 300 erste Dates.

Meine Technik mit einer 98%igen Erfolgsquote für einen Kuss beim ersten Date erfährst du später in diesem Artikel. 😉

Übrigens: Ich kann mir vorstellen, dass du sie nicht küsst, wenn ihr zum Frühstücken verabredet seid, aber einen Kuss auf den Mund kannst du ihr geben

Erstes Date Fehler 4: Tun, was jeder Kerl tut

Das waren die zwei ersten Dates in meinem Leben.

Ich tat, was deine Mutter dir als Date-Idee raten würde.

(Nicht, dass ich was gegen deine Mutter habe; sag ihr mal bitte sorry, dass ich nicht zurückgerufen habe)

Mein erstes Date war

Zusammenfassung:

  • Wo/Wann:
    Wir haben uns vor dem Kino vereinbart, wo wir nur 10 Minuten reden, bevor wir hineingehen.
  • Der Film:
    Texas Chainsaw Massacre. Es geht um einen Kerl, der eine Motorsäge auf eine kreative Weise verwendet.
  • Was:
    Eineinhalb Stunden schweigend dasitzen und überlegen, wann ich meinen Arm um sie legen sollte.
  • Und dann:
    Nachdem der Film zuende ist und sie nach Hause muss, versuche ich einen Last Minute Kuss, der jämmerlich scheitert.
  • Das Ergebnis:
    Ich schreib ihr eine SMS, dass es schön war und ob sie gut nach Hause gekommen ist. Sie antwortet nicht und ich kann es nicht begreifen…

Bei meinem zweiten Date entschied ich mich dazu, mit ihr

Ebenfalls eine offiziell schlechte Idee. Die Zusammenfassung:

  • Wir verabredeten uns vor einem Restaurant
  • Sie bekommt zur Begrüßung einen Kuss auf die Wange – „Das geht schon sehr weit.“
  • Meine Alarmglocken leuten und so unerfahren wie ich war, habe ich dennoch verstanden, dass das nicht gut ist
  • Wir bestellen Essen, sie redet schneller als Eminem in dem Lied „Rap God
  • Das Essen kommt, ihre Wörter kommen ungelogen exakt so schnell aus ihrem Mund wie die Kugeln aus einer AK-47
  • Wir schlürfen einen Drink, Eminema lässt immer noch Wörter regnen
  • Ich suche Deckung hinter dem Bezahlen der Rechnung
  • Ich versuche nicht einmal, sie zu küssen: Ich verlasse wiederum das Schlachtfeld ganz ohne „beim ersten Date geküsst“-Medaille.

8 erste Date Tipps, die du auf keinen Fall verpassen solltest

Lass mich ganz ehrlich zu dir sein: Es gibt eine Sache, die beim ersten Date wichtiger ist als alles andere.

Das ist der goldene erste Date Tipp.

Es gibt nämlich ein entscheidendes Zauberwort für deine Dates.

Doch lass dir von mir zuerst zwei weitere grundlegende Tipps geben, damit du später genau verstehst, was ich mit diesem Zauberwort meine.

Erstes Date Tipp 1: Die ersten 5 Minuten

Angenommen du hast geplant, mit ihr einen Cocktail in Bar X zu trinken.

Dann trefft ihr euch in der Bar X, richtig?

Klingt logisch.

Du kommst dort an, gibst ihr einen Kuss auf die Wange und ihr setzt euch gegenüber.

Wenn es zwischen euch schon läuft, dann spielt das keine Rolle, aber bis dahin ist das zu formal und standard.

Du willst wissen, wie du das besser anstellen kannst?

Der beste Rat, den ich dir hier geben kann, ist, dein Date an einer Stelle anzutreffen, die 3-10 Gehminuten von Bar X entfernt ist.

Vorteile:

  • In den paar Gehminuten „lauft ihr eure Nervosität ab“
  • Du musst nicht sofort ihr gegenüber in eine konfrontierende Haltung begeben
  • Das Date scheint durch die sich verändernde Umgebung länger und interessanter

Pro-Tipp: Gib ihr, wenn sie ankommt, keinen Kuss, sondern eine Umarmung oder wenn du so wie ich etwas gestört bist: Tanz spontan mit ihr.

Dazu nimmst du einfach ihre Hand und legst deine andere an ihren unteren Rücken.

Der Tanz muss nur 3-4 Sekunden dauern, aber du gibst von vornherein einen klaren Ton an: Das wird ein Spaß!

Erstes Date Tipp 2: Dich selbst geschickt positionieren

Wenn du bei Bar X ankommst, setz dich ihr nicht gegenüber.

Ok pass auf, manchmal geht es nicht anders und ich werde dir verzeihen. Aber sich Gegenübersitzen und etwas trinken fühlt sich sofort extrem an wie ein Date.

Setz dich stattdessen neben sie und du wirst diese Vorteile genießen:

  • Kein unnatürlich erzwungener Augenkontakt
  • Du kannst ihr eine kleine Handmassage geben
  • Du kannst mit ihr Klatsch über die anderen Menschen in der Bar verbreiten
  • Du kannst deinen Arm um sie legen
  • Stille ist weniger unangenehm

Dating-Weisheit: Ein gutes Date fühlt sich nicht an wie ein Date. Es sieht für die Außenwelt aus wie zwei Menschen, die abhängen und eine tolle Zeit haben und nicht wie ein gezwungenes Kennenlernen.

Ihr lasst euch auf eine weiche Couch fallen.

Bar X hat eine Menge dieser gemütlichen Sitzmöglichkeiten, was ja auch der Grund ist, warum du sie zum Aufenthaltsort deines Dates erwählt hast. 😉

Erstes Date Tipp 3: Der goldene erste Date Tipp

Auf was kommt es noch an? Was ist ebenfalls wichtig?

Es ist Zeit, dir das Zauberwort zu verraten und es ist das:

Bewegung.

Bewegung ist, was jedes erstes Date enthalten sollte.

Sowohl physisch, als auch emotional.

Sowohl im Gespräch, als auch in deiner Körpersprache.

„Motion creates emotion“
– Tony Robbins

Deshalb ist das Gegenübersitzen auch so eine Klammer. Du stehst still, alles um dich herum steht still und das Gespräch steht still…

Wenn du mich schon länger kennst, dann weißt du vielleicht, dass niemand so tiefgründig über das Verführen von Frauen grübelt. Daher habe ich, verführungs-nerdig wie ich bin, dieses Diagramm erstellt, um meinen Punkt zu illustrieren.

Bei einem Kino-Date wäre es sehr unnatürlich, direkt danach zusammen zu dir nach Hause zu gehen. Ihr habt zu wenig erlebt.

Bei einem dynamischen Date ist das anders. Weil ihr verschiedene Umgebungen erfahren habt, entsteht ein Gefühl von einem gemeinsamen Abenteuer.

Mit der Zeit wird deine Stadt langweilig und du willst bei dir zu Hause chillen. Dann musst du sie führen. Deine Wohnung ist kein „gewagter Schritt“, sondern einfach der nächste Aufenthaltsort.

Ich sage nicht, dass ihr sofort in die Kiste steigen müsst, aber dass es in Ordnung ist, wenn ihr bei dir in der Wohnung abhängt.

Deshalb triff sie an einem Ort, der 5 Minuten von Bar X entfernt ist. So lauft ihr eure Nervosität ab. Dann setzt du dich neben sie und kannst ihre Hand nehmen, kurz nachdem du ihr einen neckischen Schubser gibst. 😉

Das folgende Diagramm veranschaulicht dir genau das. Ihr trefft euch, geht fünf Minuten zu Fuß zu Bar 1, habt nen Drink, geht zu Bar 2, spielt ne Partie Billard, blödelt herum (darauf komme ich zurück), und nach einem Drink in Bar 3 geht es dann zu dir nach Hause.

Ich muss dir noch erklären, was ich mit „herumblödeln“ meine.

Die meisten Männer sind ziemlich ernst und langweilig auf ihrem ersten Date. Ein Vorstellungsgespräch ist eine bekannte Metapher.

Deshalb solltest du etwas tun, das zeigt, dass du spielerisch, lustig, spontan und ein klein wenig fucked up bist.

Leite einen Mini-Salsa-Tanz ein, der 10-20 Sekunden dauert. Singe ein schlechtes Lied für sie oder tipp ihr auf die Schulter, sag „Hab dich, du bist!“ und lauf weg.

Mach etwas, das die anderen Jungs nicht machen und sie wird es hundertprozentig ihren Freundinnen erzählen. (Das gilt leider auch für die wirklich dummen Dinge, die wir Männer tun…)

Du fragst dich vielleicht, wann du sie küssen solltest. Dazu gibt es jeder Menge Gelegenheiten, warte allerdings auf keinen Fall bis zum Ende.

Küss sie, wann du Lust hast, sie zu küssen.Wenn du keinen Plan hast, wann du sie küssen kannst, dann tu es auf dem Weg von Aufenthaltsort 1 zu 2 oder von 2 zu 3. Wie du das mit der 3-Schritte-Technik tust, erkläre ich dir gleich.

Mehr zu dem Prinzip von Bewegung findest du in meinem Artikel über Date-Ideen, den du hier findest:

Erstes Date Tipp 4: Der erste Eindruck auf einem ersten Date

Verschiedene Studien zeigen, dass der erste Eindruck in weniger als einer Sekunde entsteht.

Diese Studie berichtet sogar von 100 Millisekunden.

Die Probanden bekamen 1/10tel Sekunde Zeit, um verschiede Faktoren wie Attraktivität oder Zuverlässigkeit einer Person zu beurteilen.

Eine andere Probandengruppe bekam dafür so viel Zeit wie sie für nötig hielten.

Was kam dabei raus?

Es gab keinen signifikanten Unterschied zwischen den Urteilen der beiden Gruppen!

Lass mich dir ausnahmsweise einen unbeliebten Dating-Tipp geben, den dir kein anderer Dating-Coach geben würde:

Aussehen macht was aus.

Ich sehe das so:

Aussehen ist nicht der Grund, warum sie mit dir in‘s Bett hüpft.

Aber Aussehen kann der Grund sein, warum sie nicht mit dir in’s Bett hüpft.

Das Gute ist, dass 80% deines Aussehens beeinflussbar ist. Und von diesen sind 40% noch kurzfristig vor dem Date zu behebbar.

Ich spreche auf Dates oft über Dates. Mein Lieblingsthema. Und sie klagen selten über äußerliche Dinge, die nicht easy veränderbar sind. Sie beschweren sich über:

  • Schmutzige oder zu lange Fingernägel (Fix that shit!)
  • Ausgelatschte Schuhe (Kümmere dich morgen drum!)
  • Öder Kleidungsstil (Kümmere dich dieses Wochenende drum!)
  • Ungepflegte Zähne (Immer im Auge behalten!)
  • Unausstehliche Haarpracht (Überprüfe, ob du aussiehst, als könnte ein Maulwurf in deinen Haaren leben)
  • Fettige Haare (Es soll nicht so aussehen, als hättest du dir ein Pfund Butter in die Haare hineinmassiert)
  • Allgemein ungepflegtes Aussehen (Hier spreche ich von ungesunder Ernährung, zu wenig Schlaf, zu viel Rauchen, keinen Sport machen… FIX THAT SHIT!)

Letztendlich sorgen eine gute Körperhaltung, Gesprächstechniken, selbstbewusster Augenkontakt und Status für Ausstrahlung.

Aber ein schlechtes Erscheinungsbild macht all deine Ausstrahlung zunichte. 😉

Erstes Date Tipp 5: Gesprächsstoff für dein Date

Wenn du bei deinem ersten Date etwas zum Reden haben willst, dann solltest du auch coole Stories auf Lager haben. Wenn du das liest, dann bist du vermutlich schon mindestens 18 Jahre lang auf dieser Welt und ich kann mir nicht vorstellen, dass du nicht wenigstens drei hammer Geschichten zu erzählen hast.

Halte kurz für einen Moment ein und notiere 3 Stories (nur in einer Art Überschrift), von denen du auf einem Date leidenschaftlich berichten könntest.

Warte nicht auf einen logischen Grund, um diese Geschichte zu erzählen. Niemand braucht eine logische Ausrede.

Jeder hört gern eine gute Geschichte, also erzähl sie, wann auch immer du darauf Lust hast.

Dinge, die du auf einem Date sagen kannst

Ich erinnere noch einmal an die Definition eines ersten Dates:

Ihr eine Geschmacksprobe davon geben, wie es ist, mit dir Zeit zu verbringen.

Füge den Dingen die du tust, den Witzen die du machst und den Geschichten, die du erzählst, deine einzigartige Persönlichkeit hinzu.

Sei ehrlich und deutlich. Versuche nicht, jemand zu sein, der du eigentlich nicht bist.

Wie du spielerisch rüberkommst:

  • Fang plötzlich eine Partie Daumencatchen mit ihr an
  • Gib ihr ein High-Five, wenn sie etwas tolles sagt
  • Spiel mit ihr „Wahrheit oder Pflicht“ (Das ist Gold wert!)

Coole Fragen, die du ihr stellen kannst:

  • Wie würdest du dich selbst beschreiben, ohne deine Arbeit oder Studium zu erwähnen?
  • Was ist die peinlichste Sache, die dir je passiert ist?
  • Was ist das Verrückteste, was du je gemacht hast?

Wichtig ist, dass du selbst ein paar erstaunliche Antworten darauf hast. Das Gute ist, dass du schon vorher darüber nachdenken kannst.

Übernimm die Führung, beantworte die Frage zuerst und leite sie dann an sie weiter.

 

Erstes Date Tipp 6: Wie küsse ich sie beim ersten Date?

Küssen ist normal.

Es sei denn du bist 12.

Und wenn du doch 12 bist, tja… Ich schreibe diese Artikel sowieso nicht für deine Altersgruppe und dich zu coachen würde wirklich pedo aussehen, also geh einfach raus und spiel Fußball.

Anyway. In Deutschland ist es nicht verboten, wenn man beim ersten Date küsst.

Du willst sie küssen? Dann tu es verdammt nochmal, wenn du dich wirklich danach fühlst.

Ja, du denkst wahrscheinlich:
Wie soll ich das anstellen? Was, wenn es schief geht? Was, wenn sie mich zurückweist?

Kein Problem.

Viele Männer denken, sie haben verloren, wenn die Frau einen Kuss ablehnt.

Aber Frauen fühlen sich nur zu Männern hingezogen, die schamlose Jäger sind (solange du kein Psycho bist).

Oft kriegt man ein „Nee“ oder ein „Noch nicht..“.

Darauf antworte ich wortwörtlich mit einem selbtbewussten Lächeln:

„Ok, noch nicht.“

(Und ich rede einfach weiter über das vorherige Thema oder stelle eine neutrale Frage, als ob nichts gewesen wäre und bleibe ruhig)

Wenn ich merke, dass sie entspannt ist und wieder im Gespräch aufgeht, dann weiß ich, dass ich es später noch einmal versuchen kann.

Gebrauche deine soziale Intelligenz! Ist es auf einmal ganz komisch? Ist sie ängstlich? Dann lass es gehen. Sie findet dich nicht toll und ihr „Nee“ heißt wirklich „Nein“.

Letzte Woche habe ich in Amsterdam versucht, eine Holländerin zu küssen. Sie war noch nicht bereit dazu.

Ich sagte den obigen Satz „Ok, noch nicht.“ und fragte sie etwas über die Niederlande.

Wir redeten weiter und zehn Minuten später versuchte ich es erneut. Mit Erfolg. Später wurden die Küsse immer leidenschaftlicher…

Es ist immer besser, auf das hinzuarbeiten, was du willst, als auf etwas zu hoffen, das nie passieren wird. 😉

Küssen beim ersten Date Bonus Tipp:

Ich will dir noch eine extra Technik mitgeben.

Stell dir vor, du sitzt vor ihr. Das Gespräch ist toll, wird aber langsam etwas langweilig. Du willst sie küssen.

Was du jetzt tust, ist so simpel, aber gleichzeitig so maskulin und theatralisch, dass es selten scheitert.

Du legst dein Glas auf den Tisch.

Du hast starken Augenkontakt mit ihr.

Du nimmst ihr das Glas aus den Händen.

Du näherst dich langsam und ruhig ihren Lippen und küsst sie direkt auf den Mund.

Selbst wenn das Date nicht perfekt lief, ermöglicht dir der draufgängerische, theatralische Moment den Kuss.

Erstes Date Tipp 7: Wie du sie mit nach Hause nimmst

Erstens:

Ein Jammer, dass du mich für einen Softie hältst, wenn ich sage:

Ich finde, dass in der Pickup Community der Fokus zu sehr drauf liegt, die Frau so schnell wie möglich in’s Bett zu kriegen. Was ist falsch daran, wenn man erst beim vierten oder fünften Date mit ihr schläft? Viele würden behaupten, dass das zu lange gedauert hat.

Das ist doch sinnlos. Im Bett war mir Qualität schon immer wichtiger als Quantität (zumindest meistens haha).

Ich liebe Sex, aber wenn es etwas länger dauert, ist das vollkommen ok und wenn es dann doch passiert, ist es umso bedeutsamer.

Zweitens:

Wenn du bereit dazu bist, sie mit nach Hause zu nehmen, dann sind das Dinge, die du sagen kannst (und alles davon ist wirklich wahr und soll für dich lediglich als Inspiration dienen):

  • Daans Spruch: „Ich habe einen Mitbewohner namens „Sleng“ (seineHauspython), er ist lieb, lass uns ihn streicheln.“
  • Ich habe mir einen Stehschreibtisch selbst designed. Den muss ich dir zeigen.
  • Ich habe einen Entsafter zu Hause, weißt du was das ist? Lass uns einen leckeren Smoothie machen.
  • Was?? Du hast Pulp Fiction noch nicht gesehen? Eine SCHANDE. Wir werden ihn sofort
  • Ich habe ein lustiges Video kreiert, das ich dir zeigen muss. Komm, wir gehen.
  • Ich habe noch Sushi im Kühlschrank. Verdammt lecker. Komm, wir gehen etwas essen.

Von links nach rechts: Daans „Ausrede“, um die Frauen zu sich nach Hause zu führen, ist so originell, dass ich sie hier mit aufgenommen habe. Seine Python ist der beste Wingman ever und er zieht die Damen damit in seine Wohnung als wäre es ein Magnetfeld.

Da ich viel am PC arbeite, als Sportfreak Sitzen mit Leidenschaft verabscheue und die Stehschreibtische in den Möbelhäusern öde sind, habe ich meinen eigenen entworfen.

Natürlich habe ich nicht immer Sushi im Kühlschrank, aber meinen Entsafter und etwas Früchte findet man in meiner Wohnung immer vor, weil ich ein Fruitmonster bin.

Als großer Quentin Tarantino Fan ist es meine absolut wichtigste Lebensaufgabe, dass die gesamte Menschheit „Pulp Fiction“ gesehen hat.

Am besten du redest über diese Dinge schon während des Dates. Sieh es als einen Samen, den du pflanzt. Du gibst ihr all diese guten Gründe (außer Sex), mit dir nach Hause zu kommen.

Frauen sind nicht dumm. Sie weiß genau, dass wahrscheinlich mehr passieren wird, aber sie will sich nicht wie eine Schlampe fühlen.

Es ist deine Aufgabe, das zu gewährleisten.

Nimm sie an und gib ihr diese Ausrede, aber lüg nicht.

Du solltest nicht von Entsaftern, Stehschreibtischen und Pulp Fiction reden und sie dann in einen leeren Raum führen, in dem lediglich eine Matratze und eine Packung Kondome auf dem Boden liegt.

Lügen ist gay und unnötig.

Aber das heißt nicht, dass du sagen musst: „Lass uns zu mir gehen und leidenschaftlichen Sex haben!“

(Obwohl Daan damit durchkommt, aber Daan ist auch ein Boss.)

Geh beispielsweise so vor: Die zuletzt besuchte Bar ist ganz in der Nähe von deiner Wohnung (taktisch kluger Move von dir). Jetzt kannst du sagen:

„Hey! Lass uns Sushi essen/ meinen Stehschreibtisch auschecken/ Pulp Fiction anschauen!“

Und führ sie zu dir nach Hause. Vorzugsweise Hand in Hand.

Sag nicht „zu mir nach Hause“. Der Ausdruck ist zu negativ behaftet und außerdem ist es selbstverständlich, wohin ihr geht. Sprich über unbeschwerte Themen, während ihr geht.

Bei dir angekommen, gibt es drei Möglichkeiten:

  • Sie sanft gegen Wand/ Couch oder Bett drücken und küssen. Wenn es sie erregt, kannst du das Ganze im Bett fortführen.
  • Ein Glas Wein mit ihr trinken, es langsam angehen lassen und ihr eine Massage geben, die immer sexueller wird.
  • Nichts tun. Aber wenn du sie mit nach Hause genommen hast, dann rate ich, auf Sex hinzuarbeiten. Selbst wenn es nicht perfekt lief. Wenn du zögerst, entstehen Gedanken, aus den Gedanken werden Komplikationen und aus Komplikationen Probleme.

Erstes Date Tipp 8: Sex beim ersten Date

„DVD-Abend bei mir?“, das verstehen Frauen und wissen genau, worauf du hinaus willst. Aber wie lädt man sie dann zu sich ein?

Ein Date, das auf Sex hinauslaufen soll, sollte natürlich bestenfalls in einer Wohnung enden. Vorzugsweise deiner.

Einmal wollte ich mit einer Frau bei ihr zu Hause Sushi selbst zubereiten. Eine tolle Date Idee! Leider hat ihre Mitbewohnerin uns andauernd gestört bis hin zu dem Punkt, dass wir ihr Appartment verlassen haben, um unter uns zu sein.

Ich bin nicht in einer Position, ihre Mitbewohnerin zu bitten, uns nicht zu stören. Deshalb nahm ich sie dann doch mit zu mir. Meine Umgebung ist unter meiner Kontrolle.

Dates, die fast immer mit Sex enden

  • Cocktails zubereiten
  • Zusammen kochen
  • Massage (das mache ich fast immer und ich mache es mit Überzeugung)
  • Eine Höhle Bauen aus Kissen und Decken (klingt vielleicht verrückt, aber es ist spontan und verspielt. Und wer würde nicht gern Sex in einer Kissenhöhle haben?)

Ich frage mich, was man noch über erste Dates wissen muss, aber wenn dir irgendetwas fehlt, dann lass es mich wissen.

Hau rein, Bro!

Klaus

Willst du 23 Copy-Paste-Sätze, um nie wieder langweilige Gespräche zu führen?

23 Sätze und 3 Techniken, die dich so unwiderstehlich machen, dass sie völlig verrückt nach dir wird?

Ja, gib mir diese Beispielsätze!

Verwandte artikel

Kommentare

  • Sandra says:
    Your comment is awaiting moderation.

    Did you just create your new Facebook page? Do you want your page to look a little more “established”? I found a service that can help you with that. They can send organic and 100% real likes and followers to your social pages and you can try before you buy with their free trial. Their service is completely safe and they send all likes to your page naturally and over time so nobody will suspect that you bought them. Try the service for free here: http://pcgroup.com.uy/1n134 Unsubscribe here: http://priscilarodrigues.com.br/url/2l

Hinterlasse einen kommentar